Batwoman Staffel 2: Kann nicht genug von den Bösewichten bekommen

Batwoman Staffel 2Bildquelle: Fox News

Update zu Staffel 2 von Batwoman: Wann Rubin Rose, die Schauspielerin, die Batwoman in der ersten Staffel von DC Extended Universe spielte, verließ die Show im Mai 2020, die Fans waren untröstlich. Ruby Rose spielte früher die Figur Kate Kane.

Sie ist eine wohlhabende Erbin aus Gotham City. Sie erfährt von Bruce Waynes Identität als Batman und beginnt, ihre Stadt in einem Post-Batman-Gotham zu beschützen. Aufgrund eines Unfalls am Set und all dem Stress, der durch die Pandemie verursacht wurde, beschloss die Schauspielerin, die Show zu ihrem eigenen Besten zu verlassen.



Fans der Show werden sich freuen zu hören, dass die Macher beschlossen haben, den Mantel von Batwoman an einen neuen Charakter weiterzugeben. Caroline Dries, die Showrunnerin der Show, hat sich die Figur von Ryan Wilder ausgedacht.



Die Macher der Show wollten einen moderneren Charakter schaffen. Obwohl sie keine Kanone hat, der sie folgen kann, spielt Ryan Wilder eine schwarze Lesbe, die wegen eines Verbrechens, das sie nicht begangen hat, ins Gefängnis gesteckt wurde.

Auch ihre Adoptivmutter soll sie bei einem Freak-Angriff verloren haben. Wir müssen noch herausfinden, wie sie zur Batwoman wird.





Batwoman Staffel 2: Update

Batwoman Staffel 2

Abgesehen von diesen Rile-Änderungen sehen wir in dieser Saison vier Bösewichte. Drei davon kennen wir bereits. Der vierte, gespielt von Shivaani Ghai, wird eine neue Einführung sein.

Zwei Bösewichte aus der ersten Staffel werden wieder Stammgäste der Show sein. Alice, gespielt von Rachel Skarsten, und Hush, gespielt von Warren Christie, sind bereit, die Bewohner von Gotham City erneut zu quälen.



Neu in diesem Duo ist Victor Zsasz, gespielt von Anthony Carrigan. Wir haben Zsasz kürzlich in Birds of Prey gesehen. Er wurde erstmals in den 90er Jahren im DCEU vorgestellt.

Was ihn auszeichnet, ist die Tatsache, dass er jedes Mal, wenn er jemanden tötet, seine Haut markiert. Es ist seine verdrehte Art, die Anzahl der Menschen zu verfolgen, die er getötet hat. Er ist in Gotham, Birds of Prey und Batman Begins zu finden. Wir sind gespannt, welchen Unfug er anstellt.

Wir freuen uns am meisten auf den neuen Bösewicht, gespielt von Shivaani Ghai, Safiyah Sohail. Über sie ist wenig bekannt. Aus den Leckerbissen, die enthüllt wurden, wissen wir, dass sie mit Alice verbunden ist. Sie ist angeblich die Anführerin der False Face Society.
Die zweite Staffel von „Batwoman“ wird am 17. Januar 2021 uraufgeführt. Das Publikum kann sie auf HBO Max sehen.