Elizabeth Olsen antwortet fachmännisch auf unhöfliche Fragen zu ihren Schwestern in einem wieder aufgetauchten Clip

Elisabeth OlsenHeute ist Show Elizabeth Olsen eine erbitterte Beschützerin ihrer älteren Schwestern. Ein Vintage-Clip der WandaVision Der große Name wurde in der vergangenen Woche auf Twitter viral, weil sie Feedback zu ihren Schwestern Mary-Kate und Ashley Olsen gab.

In dem Clip aus dem Jahr 2012 stand die Schauspielerin im Zentrum von Autogrammstunden im Rockefeller Center 30, während Paparazzi auf der Straße standen und sie fragten: „Warum bist du viel netter als deine Schwestern? Olsen hatte die richtige Reaktion und antwortete klar: Ihr Männer habt sie ihr ganzes Leben lang belästigt.

In den Antworten auf den Beitrag lobten die Liebenden die Schauspielerin für ihre Reaktion und Hilfe für ihre Schwestern und waren entsetzt über die Technik der Anfrage, die sie haben musste, um angefordert zu werden.



Wer muss vielleicht auch zusätzlich diese Frage einladen, wie sie jetzt ihren nicht öffentlichen eigenen Kreis von Verwandtenmitgliedern nicht verteidigen wird???? schrieb eine Person.



Eine andere Person sagte in einem Tweet: Stell dir vor, du hättest die Möglichkeit, eine, JEDE, Frage an Elizabeth freaking Olsen zu stellen, und das ist die Frage, die du stellst,

Es hat sich zu einem zweiten in der Zeit entwickelt, in dem Olsen bevorzugte Distanz zu ihren Schwestern und deren bekanntermaßen verbliebenen Aufruf zur Bekämpfung der Vetternwirtschaft. Schon früh überlegte sie, ihr verbleibendes Call zu verlieren und es stattdessen gemeinsam an der Seite ihres Center-Calls Chase zu ändern. Sie unterstützte Glamour UK, erinnerte sich an einen zweiten, als sie 10 Jahre alt wurde, in dem sie aus verschiedenen Gründen dachte: „Ich muss nicht mit (Mary-Kate und Ashley) verwandt sein.



Offensichtlich entschied sie sich dabei und trug die Fackel von ihren Schwestern innerhalb der Agentur weiter.



Wie hat Elizabeth Olsen auf die Fragen reagiert und angepackt?

Elisabeth Olsen

Yahoo Nachrichten

Auch wenn die bekannten Zwillinge sich außerdem von der Film- und Fernsehagentur entfernt und stattdessen einen eleganten Beruf ergriffen haben, hatten sie doch den unteren Rücken ihrer jüngeren Schwester, als sie sich entschlossen hatte, weiterzumachen ein darstellender Beruf.



Als ihr Beruf anfing zu wachsen, gaben ihre älteren Schwestern ihr schon früh eine solide Empfehlung, wie sie sich selbst um das Leben und Verhalten von Filmstars kümmern könnte.

Sie sind sehr verschlossen – notorisch – und ich mache mir eigentlich keine Sorgen mehr darüber, was ich (in Interviews) sage, weil ich dachte, dass niemand auch etwas haben muss eine Studie, sagte Olsen im Rahmen eines Interviews mit Modern Luxury 2017.

Das ist zur gleichen Zeit, als wir Gespräche führen würden. Sie würden sagen: „Weißt du, auch wenn du nicht erwartest, dass jemand diesen Artikel lesen wird, kann eine Person das Zitat auch später abrufen für (etwas anderes).“



Es ist alles ein Teil der Art und Weise, wie Sie es vorziehen, dass eine Person Sie übersetzt, und die Art und Weise, wie sie darstellen, wer Sie sind, und die Bilder, die Sie machen.

Die 32-Jährige hat zudem am Ende der Jahre jede andere schwesterliche Empfehlungsrunde gemeinsam an ihrer Seite getragen. Während eines Interviews von Off Camera mit Sam Jones teilte die Schauspielerin eine wirkungsvolle Empfehlung mit, die ihre älteren Schwestern in allen Bereichen ihres Lebens übertroffen hatten und jetzt nicht mehr wirklich auftreten.

Auf die Frage, ob es einige Details gegeben hat, die sie aus ihrem privaten Kreis von Verwandten herausgestellt hat, die aber innerhalb der Art und Weise, wie Sie sich selbst oder geschäftlich verhalten, richtig sind? Elizabeth Olsen hatte die richtige Reaktion.

Ich nehme an, es gibt Dinge. Etwas, was meine Schwestern normalerweise sagen, was auch einmal von meinem Vater stammen kann – mein Vater, ich weiß es nicht – ist, dass „nein“ ein ganzer Satz ist, sagte sie. Und das gefällt mir tatsächlich, besonders als Frau. Man kann praktisch „nein“ sagen, und ich mag das praktisch in allen Lebenslagen.