The Guilty Teaser: Jake Gyllenhaal Stars in einer spannenden Thriller-Adaption

The Guilty, ein düsterer Thriller von Regisseur Antoine Fuqua, Drehbuchautor Nic Pizzolatto und Schauspieler Jake Gyllenhaal, ist eine englischsprachige Adaption von Gustav Möllers erfolgreichem dänischen Thriller aus dem Jahr 2018.

Der Film spielt im Laufe eines einzigen Morgens in einem 911-Dispatch-Contact-Center, laut der Netflix Zusammenfassung. Joe Baylor (Gyllenhaal) ist ein Callcenter-Mitarbeiter, der versucht, einem Anrufer zu helfen, der sich in großer Gefahr befindet, aber er lernt schnell, dass nichts so ist, wie es scheint, und der einzige Ausweg ist, sich der Wahrheit zu stellen.





Anhänger

Seit seiner Festivalpremiere im Jahr 2018 ist Gyllenhaal ein großer Bewunderer von Möllers Film, der später zu Dänemarks Oscar-Beitrag für den besten internationalen Spielfilm wurde. Die Kombination aus Gyllenhaal, Ethan Hawke, Riley Keough, Paul Dano, Peter Sarsgaard, Da'Vine Joy Randolph und Bill Burr sowie dem True Detective-Autor Nic Pizzolatto und dem Training Day-Regisseur Antoine Fuqua sollte dies zu einem Muss machen Action-Fans. Gyllenhaal spielte zuvor in Fuquas Boxfilm Southpaw mit.



Lesen Sie auch: You Staffel 3 Trailer: Bestätigter Veröffentlichungstermin und neue Besetzungsdetails



The Guilty Veröffentlichungsdatum und Premiere Info

Der schuldige Netflix-Trailer



Der Film wird im September beim Toronto International Film Festival uraufgeführt, bevor er auf Netflix und als möglicher Oscar-Anwärter in die Kinos kommt.Möllers Original drehte sich um einen in Ungnade gefallenen Polizisten, der vorübergehend für die dänische Version von 911 eingesetzt wurde, ein Job, der ihm anscheinend keinen Spaß macht und der laut Herbst von IndieWire nicht viel an knallharter Action zu bieten scheint Vorschau.

Lesen Sie auch: Haus des Geldes Staffel 5: Wie hilft Professor seiner Bande bei der Flucht?

Bis ein Anruf von einer Frau eintrifft, die behauptet, von einem Mann in einem weißen Lieferwagen entführt worden zu sein. Was folgt, ist an und für sich berauschend und beängstigend, aber im Verlauf von The Guilty gibt es viele Wendungen und Überraschungen, die die wilde Kraft des Films noch verstärken.



Der Film wird am 1. Oktober 2021 auf Netflix veröffentlicht und ist als R – Rated gekennzeichnet.