Netflix hat grünes Licht für den „Horror“-Film „Archiv 81“ gegeben.

Archiv 81

Archiv 81 Updates: Netflix hat jetzt eine Horrorserie zugelassen, die auf dem Found-Footage-Webcast-Archiv 81 aufgebaut ist. Die Serie mit acht Folgen, die durch den Podcast vage ermutigt wird, wird Hauptdarsteller Momoudou Athie (The Get Down, Uncorked) und Dina Shihabi (Altered Carbon, Freeforms Ya Bint) Rebecca Sonnenshine (The Boys, The Vampire Diaries) wird die Showrunnerin sein und ausführender Produzent ist James Wan (The Conjuring Franchise).

Athie wird die Rolle von spielen Dan Turner , ein Recorder, der die Aufgabe übernahm, zerstörerische Videobänder aus den frühen 90er Jahren zurückzusetzen.



Er stellt fest, dass er die Arbeit der Filmemacherin Melody Pendras (Shihabi) umgestaltet, die eine gefährliche Sache übersehen hat. Als er in Melodys Geschichte eingeklemmt wurde, versichert Dan, dass er sie am Ende retten wird, dem sie vor 25 Jahren begegnet ist.



Mit Archive 81 erwarten wir, einer übernatürlichen Kategorie eine neue Hülle zu geben – während ein Kern beibehalten wird, der eine dunkle, enorm spirituelle Romanze sein wird, sagte Sonnenshine.



Alles über Archiv 81

Archiv 81



In Gesellschaft mit einer talentierten Dina Shihabi, Mamoudou Athie und den kreativen Partnern Rebecca Thomas und Atomic Monster freue ich mich darauf Netflix Beobachter auf ein versteinertes und imaginäres aufregendes Erlebnis.

Das ursprüngliche Drehbuch wurde von Paul Harris Boardman (Der Exorzismus von Emily Rose) formuliert. Die erste Folge wird von Thomas (Limetown, Stranger Things) zusammen mit drei anderen und den administrativen Produzenten Wan und Michael Clear von Atomic Monster inszeniert. Marc Sollenger und Daniel Powell werden Co-Produzenten sein und der Co-Executive Producer ist Rob Hackett.

Boardman wird von Paradigm, Jackoway Austen und Partnern von Brillstein Entertainment repowert. Hansen Jacobson und Circle of Confusion repowered von Sonnenshine.



Es ist eine brandneue Aufnahme von Archive 81 in eine sich entwickelnde Podcast-to-Series-Pipeline, die Größen wie Amazons Homecoming und Dirty Diana, Peacocks Dr.Death, NBCUniversals JoeExotic USAs Dirty John und viele andere vereint